Führungstraining - Führung und Kommunikation

Seminar - Vom Mitarbeiter zur Führungskraft

Ansätze für einen erfolgreichen Start

 

Zusammenkommen ist ein Beginn,

zusammenbleiben ist ein Fortschritt,

zusammen arbeiten ist ein Erfolg.

Henry Ford

Ziel

Unternehmerischer Erfolg hängt eng mit der Kompetenz der Führungskräfte zusammen. Dabei kommt es neben der fachlichen Kompetenz in besonderem Maße auf die Führungskompetenz an, also die Art und Weise, wie die Führungskraft mit sich und mit anderen umgeht. Die Führungskraft ist Erwartungen sowohl „von oben“ als auch „von unten“ ausgesetzt; es gilt sowohl die Anforderungen der Organisation als auch die Bedürfnisse der Mitarbeiter zu erfüllen und zu berücksichtigen. Neben Motivations- und Kommunikationsfähigkeit spielen dabei ebenso kooperatives und  situations-gerechtes Denken und Handeln und die Fähigkeit zur Delegation und zum
„Feedback“-Geben eine große Rolle.

 

Insbesondere auch für Menschen, die den Schritt vom Mitarbeiter zur Führungskraft gerade vollzogen haben bzw. in naher Zukunft vollziehen werden, ist die Auseinandersetzung mit den (nicht-fachlichen) Anforderungen an die neue Aufgabe und das Erlernen relevanter Techniken ein wichtiger Erfolgsfaktor für die Entwicklung der eigenen Führungspersönlichkeit.  

 

Hier setzt das Führungstraining an.

 

Die Veranstaltung ist grundsätzlich als Inhouse-Seminar bzw. Inhouse-Training
vorgesehen und wird an die individuellen Bedürfnisse Ihres Unternehmens bzw.
des Teilnehmerkreises angepasst. Dementsprechend ist auch der Zeitrahmen
flexibel gestaltbar.

 

Mögliche Inhalte könnten beispielsweise sein:

  • Die neue Rolle als Führungskraft - welche Kernfragen sind zu beantworten
  • Führungskräfteleitbild – Analyse und Reflexion über Eigenschaften einer guten Führungskraft, Selbstreflexion über das eigene Grundverständnis von Führung
  • Führungsstile und ihre Wirkungen verstehen und anwenden
  • Kooperative und situative Führung
  • Erkennen des eigenen Persönlichkeitstyps, Analyse der Stärken und Schwächen sowie verstehen der Bedeutung für den Führungsalltag
  • Die Bedeutung der Kommunikation in der Führung erkennen
  • Kooperative Gesprächstechniken (z.B. aktives Zuhören, Fragetechniken) anwenden
  • Führen durch Ziele (Zielformulierung)
  • Motivatoren und Demotivatoren erkennen und verstehen
  • Lob und Kritik angemessen äußern, feedback als Führungsinstrument verstehen
  • Richtig delegieren
  • Die Ressourcen der Mitarbeiter stärken
  • Strukturierung und Durchführung typischer Gespräche (Mitarbeitergespräch, Zielvereinbarung, Zielerreichung/Beurteilungsgespräch)

 

 

 

Ihr Nutzen

Sie setzen sich konstruktiv mit dem Thema Führung auseinander, sie reflektieren und verbessern bzw. konkretisieren Ihren eigenen Führungsstil. Techniken zur Gesprächs-führung sowie zum Äußern von Lob und Kritik werden erworben bzw. vertieft. Die Teilnehmer lernen, relevante Führungswerkzeuge situations- und menschenorientiert einzusetzen. Aus der Selbstanalyse und dem feedback können die Teilnehmer die eigenen Stärken und Entwicklungsfelder erkennen sowie einen eigenen Handlungsplan ableiten.

 

Je nach Schwerpunkt des Trainings werden zudem die Fähigkeiten zur zielorientierten Steuerung von verschiedenen Typen von Mitarbeitergesprächen verbessert.



 

 

Eingesetzte Methoden

Vortrag, Präsentation, praktische Übungen, Beispiele

 

Zielgruppe:
 (Angehende) Führungskräfte, Nachwuchsführungskräfte und alle, die an diesem Thema arbeiten  wollen.

 

 

WP/StB Carsten Bach

Merheimer Heide 5a

51103 Köln

 

Tel:    +49 221 6430 6287

Mobil: +49 174 7529 402

bach@wpbach.de

Aktuelle Blog-Beiträge

Wertschätzend führen mit der 10-Minuten-Reflexion – 10 Fragen, die sich Führungskräfte regelmässig stellen sollten
>> Mehr lesen

Selbstmarketing für Angestellte – nur etwas für Profilierungsneurotiker?
>> Mehr lesen

Gedankenblitze – Was hat Mitarbeiterführung mit gärtnern zu tun? – Zitate und Spruchbilder (9)
>> Mehr lesen

Raus aus Ihrer Komfortzone – 7 einfache Tipps, um dem inneren Schweinehund ein Schnippchen zu schlagen
>> Mehr lesen

Gedankenblitze – Führungsstil: Mitarbeiter möchten gesehen werden – Zitate und Spruchbilder (8)
>> Mehr lesen

Selbstmarketing als Führungskraft – was starke Persönlichkeiten auszeichnet (3)
>> Mehr lesen

Gedankenblitze – Stärkenorientierte statt nur schwächenorientierte Mitarbeiterführung – Zitate und Spruchbilder (7)
>> Mehr lesen

Bücher von Carsten Bach

Dipl.-Kfm. Carsten Bach, WP/StB ist aufgenommen bei brainGuide

Für Sie unterwegs in:

NRW: z. B. Raum Köln, Bonn, Leverkusen, Wuppertal, Düsseldorf, Aachen, Ruhrgebiet, Dortmund, Essen, Duisburg, Bochum, Gelsenkirchen, Oberhausen, Krefeld, Bielefeld, Münster, Mönchengladbach, Hagen, Siegen, Eifel, Sauerland, Niederrhein; Hessen: z. B. Raum Frankfurt, Wiesbaden, Kassel, Darmstadt, Offenbach, Gießen, Marburg und Umgebung; Rheinland-Pfalz: z. B. Raum Mainz, Ludwigshafen, Trier, Koblenz, Kaiserslautern, Worms und Umgebung; Baden-Württemberg, z. B. Raum Stuttgart, Karlsruhe, Mannheim, Heidelberg, Ulm, Heilbronn, Reutlingen und Umgebung; Niedersachsen: z. B. Hannover, Braunschweig, Oldenburg, Wolfsburg, Osnabrück, Göttingen und Umgebung sowie in den anderen Bundesländern

Druckversion Druckversion | Sitemap
© WP/StB Carsten Bach
WP/StB Carsten Bach Merheimer Heide 5a 51103 Köln
0221 6430 6287