Seminar - Change Leadership und Change Management

Seminar - Wertschätzend führen in Veränderungsprozessen

Das Verhalten der Mitarbeiter verstehen und mit Emotionen umgehen

Ziel

Der Erfolg eines Wandels bzw. eines Veränderungsprozesses steht und fällt in hohem Maße damit, wie gut es den Verantwortlichen gelingt, mit den Befindlichkeiten, Bedürfnissen und Emotionen der Mitarbeiter umzugehen. Durch wertschätzende Führung im Wandel können Führungskräfte daher in erheblichem Maß zum Gelingen beitragen. Change Leadership Kompetenzen sind gefragt. Dabei geht es nicht um die Bewältigung des technischen Veränderungsprozesses oder die Komponenten eines adäquaten Projektmanagements, sondern um die menschliche Komponente der Veränderung. Eine Komponente, die oft zu kurz kommt und auf die sich Führungskräfte daher nicht ausreichend vorbereitet sehen. Hier setzt das Seminar an.

 

Ihr Nutzen

  • Sie werden für die menschliche Komponente der Veränderung und die Bedeutung der wertschätzenden Führung im Wandel sensibilisiert
  • Sie erhöhen Ihre soziale und emotionale Kompetenz im Umgang mit Veränderungen
  • Sie lernen zu verstehen, wie Mitarbeiter im Wandel typischerweise „ticken“, wie Sie damit umgehen bzw. darauf adäquat reagieren können
  • Sie reflektieren Ihren eigenen Kommunikationsstil sowie Ihr Konfliktverhalten
  • Sie erfahren, wie Sie durch geeignetes eigenes (Kommunikations)verhalten viel Positives zum Erfolg des Wandels beitragen können

 

Die Inhouse-Schulung bzw. das Inhouse-Seminar wird an die individuellen Bedürfnisse Ihres Unternehmens angepasst. Dementsprechend ist auch der Zeitrahmen flexibel gestaltbar (Empfehlung: 1 Tag)

 

Möglicher Inhalt:

  • Wandel und Veränderung – Rolle der Führungskräfte und typische Probleme
  • Grundstrukturen und Gesetzmäßigkeiten von Veränderungsprozessen
  • Typische menschliche Verhaltensmuster im Wandel und wie Sie damit umgehen
  • Die Führungskraft als (soziale) Ressource im Wandel
  • Das eigene Kommunikationsverhalten im Wandel
    • Grundlagen der Kommunikation
    • Der eigene Kommunikationsstil und seine Wirkungen
    • Empfehlungen für das eigene Kommunikationsverhalten
  • Die Rolle der Emotionen und Befindlichkeiten im Wandel und wie Sie damit umgehen - Change Leadership

    • Der Zusammenhang zwischen Emotion und Wahrnehmung
    • Der Zusammenhang zwischen Erwartungen und Verhalten
    • Die Kunst des richtigen Zuhörens
    • Mit Ängsten, Verärgerung und Ablehnung der Mitarbeiter umgehen
    • Widerstand erkennen und damit konstruktiv umgehen
    • Der eigene Stil zur Bewältigung von Konflikten
    • Phasenmodell der Konfliktregelung
  • Erfolgsfaktoren für wertschätzende Führung im Wandel
     

Eingesetzte Methoden

Vortrag, Präsentation, praktische Übungen, Einzelarbeit, Gruppenarbeit

 

Weitere Informationen zu Wertschätzung, wertschätzender Führung, gesund führen

Weitere Informationen zu den Themen Wertschätzung, wertschätzende Führung, gesund führen finden Sie hier. Erfahren Sie, wie Sie aus Wertschätzung Wertschöpfung machen.

 

Mit den Erfolgsfaktoren Wertschätzung, Respekt und Anerkennung im Job beschäftigt sich auch mein Buch: "Mehr Wertschätzung und Anerkennung im Job - Wie Mitarbeiter und Führungskräfte die betriebliche Zusammenarbeit fördern und die Beziehungsqualität verbessern können".

 

Oder schauen Sie doch einfach einmal im Bereich Aktuelles.

WP/StB Carsten Bach

Merheimer Heide 5a

51103 Köln

 

Tel:    +49 221 6430 6287

Mobil: +49 174 7529 402

bach@wpbach.de

Aktuelle Blog-Beiträge

Wertschätzend führen mit der 10-Minuten-Reflexion – 10 Fragen, die sich Führungskräfte regelmässig stellen sollten
>> Mehr lesen

Selbstmarketing für Angestellte – nur etwas für Profilierungsneurotiker?
>> Mehr lesen

Gedankenblitze – Was hat Mitarbeiterführung mit gärtnern zu tun? – Zitate und Spruchbilder (9)
>> Mehr lesen

Raus aus Ihrer Komfortzone – 7 einfache Tipps, um dem inneren Schweinehund ein Schnippchen zu schlagen
>> Mehr lesen

Gedankenblitze – Führungsstil: Mitarbeiter möchten gesehen werden – Zitate und Spruchbilder (8)
>> Mehr lesen

Selbstmarketing als Führungskraft – was starke Persönlichkeiten auszeichnet (3)
>> Mehr lesen

Gedankenblitze – Stärkenorientierte statt nur schwächenorientierte Mitarbeiterführung – Zitate und Spruchbilder (7)
>> Mehr lesen

Bücher von Carsten Bach

Dipl.-Kfm. Carsten Bach, WP/StB ist aufgenommen bei brainGuide

Für Sie unterwegs in:

NRW: z. B. Raum Köln, Bonn, Leverkusen, Wuppertal, Düsseldorf, Aachen, Ruhrgebiet, Dortmund, Essen, Duisburg, Bochum, Gelsenkirchen, Oberhausen, Krefeld, Bielefeld, Münster, Mönchengladbach, Hagen, Siegen, Eifel, Sauerland, Niederrhein; Hessen: z. B. Raum Frankfurt, Wiesbaden, Kassel, Darmstadt, Offenbach, Gießen, Marburg und Umgebung; Rheinland-Pfalz: z. B. Raum Mainz, Ludwigshafen, Trier, Koblenz, Kaiserslautern, Worms und Umgebung; Baden-Württemberg, z. B. Raum Stuttgart, Karlsruhe, Mannheim, Heidelberg, Ulm, Heilbronn, Reutlingen und Umgebung; Niedersachsen: z. B. Hannover, Braunschweig, Oldenburg, Wolfsburg, Osnabrück, Göttingen und Umgebung sowie in den anderen Bundesländern

Druckversion Druckversion | Sitemap
© WP/StB Carsten Bach
WP/StB Carsten Bach Merheimer Heide 5a 51103 Köln
0221 6430 6287