Organisationsberatung

Mitarbeiterbindung - Kundenbindung - Prozesse

Die Organisationberatung gibt insbesondere Antworten zu den folgenden Fragestellungen für eine erfolgreiche Unternehmensentwicklung:

Erfolg durch Beziehungsmanagement -

Glückliche Mitarbeiter

Begeisterte Kunden

Mehr Umsatz

Abläufe/Prozesse

Wie kann das Unternehmen effizienter werden?

 

 

Mitarbeiter

Wie schaffe ich ein gesundes, positives Betriebsklima und erhöhe die Mitarbeiter-bindung und die Zufriedenheit? Wie führe ich wertschätzend und gesundheitsorientiert?

 

Kunden

Wie erhöhe ich die Kundenbegeisterung und erhalte mehr Weiterempfehlungen? Wie verbessere ich die Kundenbindung?

Grundlagen des betrieblichen Erfolgs sind gelingende Beziehungen. Die Erkenntnisse der Hirnforschung zeigen dabei die außerordentliche Bedeutung der Emotionen für das menschliche Verhalten. Die These des rational entscheidenden und handelnden Menschen ist damit praktisch überholt. Den „homo oeconomicus“ gibt es nicht. Das limbische System hat „das erste und letzte Wort“. Vereinfacht gesprochen werden getroffene Entscheidungen im Nachgang lediglich rational begründet und suggerieren damit ein vernunftgesteuertes Handeln.

 

In Zeiten des demographischen Wandels, der Fachkräfteknappheit und der Zunahme psychischer Belastungen am Arbeitsplatz kommt ein weiteres Element dazu: die Mitarbeiterbindung. Unternehmen, die in Maßnahmen zur Erhöhung der Mitarbeiterbindung investieren, heben einen Schatz.

 

  • Wertschätzendes Mitarbeiterbeziehungsmanagement ist der Erfolgsfaktor der Zukunft. (Organisationsberatung im Bereich Unternehmensführung und Mitarbeiterführung). Maßnahmen in diesem Bereich erhöhen die Mitarbeiterloyalität, das Wohlbefinden der Mitarbeiter am Arbeitsplatz, die Gesundheit und auch die Arbeitgeberattraktivität. Es entstehen Win-Win-Situationen für das Unternehmen, seine Führungskräfte und Mitarbeiter. Wertschätzendes Beziehungsmanagement schafft Wertschöpfung. Wertschätzende Führung ist gesunde Führung. Wertschätzende Führung hat Führungs-Stil.
  • Das Gleiche gilt auch in der Beziehung zum Kunden. die Kundenbindung und Kundenzufriedenheit. Wertschätzendes Kundenbeziehungsmanagement und eine Servicekultur sowie Kundenorientierung machen den Unterschied, der im harten Wettbewerb zum Erfolg führt (Organisationsberatung im Bereich Kunde).
  • Der dritte Aspekt ist schließlich die prozessuale Effizienz (Organisationsberatung im Bereich Abläufe und Prozesse).

 

Abgerundet wird dies durch

  • das Selbstbeziehungsmanagement, also die Selbstwertschätzung bzw. die Selbstorganisation und das Selbstmanagement. Ohne diese sind weder wertschätzendes Mitarbeiterbeziehungsmanagement noch wertschätzendes Kundenbeziehungsmanagement möglich. Dies gilt sowohl für Unternehmer (Unternehmercoaching) als auch für Angestellte (Business Coaching für Angestellte).

 

All dies erfordert ein Umdenken. Ein Umdenken in sämtlichen Beziehungen des
betrieblichen Alltags. Ein Umdenken in eine Richtung, bei der der Mensch mit
seinen Bedürfnissen und Wünschen (endlich) wieder in den Vordergrund rückt. Sowohl intern in Bezug auf Führung und Mitarbeiter, als auch extern in Bezug auf Markt und Kunden. Und natürlich auch persönlich, in Bezug auf sich selbst.

 

Diesen Gedanken folgt das Angebot der Organisationsberatung und des
Trainings im Bereich Beziehungsmanagement, Mitarbeiterbindung und Kundenbindung.

 

Das nachfolgende Schaubild zeigt Ihnen die Zuordnung relevanter Aspekte und Themen des Leistungsangebots zu den Komponenten des Beziehungsmanagements.

Beziehungsmanagement, Relationship Management, Kundenbindung, Mitarbeiterbindung, Wertschätzung, Selbstmarketing, Servicekultur, DiSG Wertschätzendes Beziehungsmanagement - ein Thema mit vielen Facetten

Inhouse.Seminare.Schulungen.Training.

Durch Seminare, Schulungen und Training gelingen sowohl Sensibilisierung als auch Wissensvermittlung und das Training methodischer Kompetenzen für die Bereiche Beziehungsmanagement, Mitarbeiterbindung und Kundenbindung.

Sie umfassen die Aspekte

  • wertschätzendes Mitarbeiterbeziehungsmanagement (Employee relationship management):  Wertschätzende Führung bzw. wertschätzend führen, Neuroleadership, MItarbeiterbindung, Employer Branding, die Führungskraft als Ressource - gesundheitsorientiert führen, Azubi-Trainings, vom Mitarbeiter zur Führungskraft
  • wertschätzendes Kundenbeziehungsmanagement (Client relationship management): z. B. Servicekultur, Kundenwertschätzung, Kundenorientierung, Beschwerdemanagement, typgerecht verkaufen
  • wertschätzendes Selbstbeziehungsmanagement/ Selbstwertschätzung: Selbstmarketing und persönliche Wirkung, Gesundheitsorientierung, Selbstführung, Selbsorganisation und Selbstmanagement

Daneben gibt es Kompaktseminare sowie Fachseminare für Versicherungen

Vorträge

Themenbeispiele:

  • Wertschätzend führen - Employer Branding von innen
  • Gesundheitsorientiert führen - Die Führungskraft als Ressource
  • Mitarbeiterbindung - Hintergründe, Ansätze, Maßnahmen
  • Servicekultur - Kundenwertschätzung und Kundenorientierung als Erfolgsfaktor
  • Kundenzufriedenheit - Mit Kundenwertschätzung und Service erfolgreich in die Zukunft

DiSG®-Training, DiSG®-Beratung, DiSG®-Profil

Beziehungsmanagement drückt sich in der Fähigkeit aus, auf den anderen typ- und persönlichkeitsorientiert einzugehen. Sei es intern durch typgerechtes Führen und typgerechte Kommunikation oder extern gegenüber dem Kunden durch typgerechtes Verkaufen. Insofern berühren Leistungen im Zusammenhang mit DiSG sowohl das Mitarbeiterbeziehungsmanagement, das Kundenbeziehungsmanagement als auch das Selbstbeziehungsmanagement.

Mitarbeiterbeziehungsmanagement - Wertschätzung, Anerkennung und Respekt im Job – Mitarbeiterbindung und Unternehmenskultur, Employer Branding von innen

Organisationsberatung und Training für Mitarbeiter und Führungskräfte zur Verbesserung des Betriebsklimas, der Unternehmenskultur sowie der Mitarbeiterbindung. Employer Branding von innen. Internes Employer Branding zur langfristigen Bindung der Fach- und Führungskräfte.

 

Es ist eigentlich so einfach, aber leider oft noch so vernachlässigt.

Kundenbeziehungsmanagement - Servicekultur, Kundenwertschätzung und Kundenorientierung

Eine Servicekultur macht den Unterschied. Kunden, die begeistert sind und sich wertgeschätzt fühlen, kommen nicht nur wieder. Sie empfehlen auch gerne weiter. Die Servicekultur und die Kundenorientierung ist der Erfolgsfaktor der Zukunft. Denn Produkte und Leistungen sind heutzutage vielfach austauschbar. Der Mensch aber nicht.

Organisationsberatung, Training und Coaching im Bereich Servicekultur, Kundenwertschätzung und Kundenorientierung.

Selbstbeziehungsmanagement - Selbstmarketing für Angestellte (Mitarbeiter und Führungskräfte) und Business Coaching

Kompetenzen im Selbstmarketing im hier verstandenen Sinne sowie im Selbstmanagement bzw. der Selbstführung sind ebenfalls eine Basis für gelingende Beziehungen.

 

Und gelingende Beziehungen sind auch im innerbetrieblichen Umfeld bzw. im sozialen Netz „Unternehmen“ eine Voraussetzung für das Erreichen persönlicher Ziele. Selbstmarketing ist somit auch eine Form des Beziehungsmanagements und der eigenen Selbstwertschätzung: um im Job sichtbarer zu werden, um Chancen erfolgreicher nutzen zu können und um mit Wertschätzung mehr zu erreichen. Dabei kommt auch der emotionale Gesamteindruck nicht zu kurz.

 

Das Business Coaching ist Hilfe zur Selbsthilfe bei relevanten Themen von Mitarbeitern und Führungskräften.

WP/StB Carsten Bach

Merheimer Heide 5a

51103 Köln

 

Tel:    +49 221 6430 6287

Mobil: +49 174 7529 402

bach@wpbach.de

Aktuelle Blog-Beiträge

Wertschätzend führen mit der 10-Minuten-Reflexion – 10 Fragen, die sich Führungskräfte regelmässig stellen sollten
>> Mehr lesen

Selbstmarketing für Angestellte – nur etwas für Profilierungsneurotiker?
>> Mehr lesen

Gedankenblitze – Was hat Mitarbeiterführung mit gärtnern zu tun? – Zitate und Spruchbilder (9)
>> Mehr lesen

Raus aus Ihrer Komfortzone – 7 einfache Tipps, um dem inneren Schweinehund ein Schnippchen zu schlagen
>> Mehr lesen

Gedankenblitze – Führungsstil: Mitarbeiter möchten gesehen werden – Zitate und Spruchbilder (8)
>> Mehr lesen

Selbstmarketing als Führungskraft – was starke Persönlichkeiten auszeichnet (3)
>> Mehr lesen

Gedankenblitze – Stärkenorientierte statt nur schwächenorientierte Mitarbeiterführung – Zitate und Spruchbilder (7)
>> Mehr lesen

Bücher von Carsten Bach

Dipl.-Kfm. Carsten Bach, WP/StB ist aufgenommen bei brainGuide

Für Sie unterwegs in:

NRW: z. B. Raum Köln, Bonn, Leverkusen, Wuppertal, Düsseldorf, Aachen, Ruhrgebiet, Dortmund, Essen, Duisburg, Bochum, Gelsenkirchen, Oberhausen, Krefeld, Bielefeld, Münster, Mönchengladbach, Hagen, Siegen, Eifel, Sauerland, Niederrhein; Hessen: z. B. Raum Frankfurt, Wiesbaden, Kassel, Darmstadt, Offenbach, Gießen, Marburg und Umgebung; Rheinland-Pfalz: z. B. Raum Mainz, Ludwigshafen, Trier, Koblenz, Kaiserslautern, Worms und Umgebung; Baden-Württemberg, z. B. Raum Stuttgart, Karlsruhe, Mannheim, Heidelberg, Ulm, Heilbronn, Reutlingen und Umgebung; Niedersachsen: z. B. Hannover, Braunschweig, Oldenburg, Wolfsburg, Osnabrück, Göttingen und Umgebung sowie in den anderen Bundesländern

Druckversion Druckversion | Sitemap
© WP/StB Carsten Bach
WP/StB Carsten Bach Merheimer Heide 5a 51103 Köln
0221 6430 6287